Systemische Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche, Familien & Paare
 Systemische Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche, Familien & Paare
Familienskulptur mit Schuhen

Systemische Therapie

Unser Leben findet in Beziehungen statt. Probleme und auch Symptome entstehen daher häufig in Beziehung zu Anderen und nicht selten liegen dort auch Lösungsmöglichkeiten. Verschiedene Methoden ermöglichen es uns, diese Beziehungen zu verstehen und zu reflektieren. Weitere Informationen zur Systemischen Therapie finden Sie auf der Website der DGSF

 

 

Beratung und Supervision

In vielen Lebensphasen kann es in Verbindung mit persönlichen wie beruflichen Themen Sinn machen, sich externe Unterstützung durch Beratung zu holen. Auch Teams und Organisationen nutzen diese Möglichkeiten, häufig im Rahmen von Supervision.

 

 

Herzlich Willkommen in der praxis hermans!

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben! 

Wir begrüßen Sie herzlich in unserer Praxis und freuen uns, Sie mit unserem Angebot unterstützen zu dürfen.

 

Weitere Informationen zu unseren Angeboten und Schwerpukten finden Sie auf den folgenden Seiten. Neben Paar- und Familienberatung und -therapie, befassen wir uns besonders mit systemischer Therapie bei Essstörungen, Traumafolgestörungen und der Therapie im Jugendlichen- und jungen Erwachsenenalter.

 

Ihre

 

Dr. rer. medic. Dipl.-Psych.

Björn Enno Hermans &

Daniela Hermans

Aktuelle Vorträge/ Veröffentlichungen als Link und zum Download

Auswirkungen familiärer Gewalt auf Kinder und Jugendliche
Dr. Hermans hielt im Rahmen des Fachtages des Krefelder Netzwerkes gegen häusliche Gewalt am 24.11.2016 einen Vortrag zu o.g. Thema
Fam_Gewalt_Krefeld.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Für die Anderen die Hoffnung erfinden
Am 7.11. fand in Stuttgart ein Fachtag von FoBIS und fobi:aktiv statt zum Thema "Multifamilientherapie trifft Multisystemische Therapie". Dr. Hermans hielt den Einführungsvortrag und einen Workshop
MFT-Fachtag-Stuttgart.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
Selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen
Am 3.11. hielt Dr. Hermans einen Vortrag im Rahmen eines Elterninformationsabends am Mariengymnasium Essen-Werden. Das Thema war aus der Elternschaft gewünscht worden.
SVV_Vortrag_Mariengymnasium.pdf
PDF-Dokument [346.5 KB]
Trauma- und belastungssensible Haltung in der Jugendsozialarbeit
Im Rahmen des Fachtages "Trauma und Reseilienz" der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit hielt Dr. Björn Enno Hermans am 24. Oktober 2016 in Köln den Einführungsvortrag. Die Folien stehen hier zum Download zur Verfügung
VortragLAGKJSA_2016_10_24.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]
Vortrag im Rahmen der Jubiläumstagung der AVM in Bamberg am 9. Oktober 2016
Systemische Therapie und ihre neueren Entwicklungen am Beispiel der Multifamilientherapie
AVM-Vortrag.pdf
PDF-Dokument [5.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Björn Enno Hermans